surfboard guide für riverboards

Fluss

DEIN SURFGANIC RIVERSURFBOARD GUIDE

In unserem Surfboard Guide fürs riversurfen möchten Wir euch einmal die besten Riverboards für die jeweiligen Surfbedingungen und die unterschiedlichsten Floating Waves vorstellen. Du wirst einen Einblick bekommen, welches Surfboard für dich am besten geeignet sein könnte. Bei Fragen unterstützen wir dich natürlich bei der Kaufentscheidung. Kontaktiere uns! Wir helfen dir gerne weiter.

Um dir einen besseren Überblick zu verschaffen haben wir unsere SURFBOARDS IN 3 KATEGORIEN eingeteilt.

Die Kategorien sind nach den unterschiedlichen River & Poolwellen unterteilt. Es gibt viele unterschiedliche stehende Wellen.

 

steile Wellen

flache Wellen

langgezogene Wellen

schwache Wellen

kraftvolle Wellen

 

Hier den Überblick zu behalten und welches Board passt, ist nicht so einfach. Wir möchten dir mit unserem Boardguide für Riverboards unter die Arme greifen, damit Du dein perfektes Board für dein Einsatzgebiet und Skillevel findest.

KÜNSTLICHE WELLEN & WAVEPOOLS

surfganic surfboards wavepool hasewelle

Die künstlichen Wellen bieten Surfern einen konstanten hohen Druck und ein steiles Wellenface. Dadurch kannst Du kürzere Boards surfen, die im Tail deutlich schmaler geschnitten sind. Die Rockerlinie kann auch etwas kräftiger ausfallen, so bekommst Du das Board leichter in der Welle gedreht.

 

künstliche Wellen:

Unit Parktech Welle -  Langenfeld

Wellenwerk - Berlin

Jochen Schweizer Arena - München

Hasewelle Osnabrück

Urbansurf Zürich

Oana in Luzern

Multiplex Citywave Wien

City Surf Park Lyon

Citywave Moskau

City Wave Madrid

City Wave Monteux

City Wave St. Gilles Croix de Vie

Citywave Tel Aviv

Citywave Tokio

Citywave Chelan

Glassy House - Bretagne

EISBACH & DRUCKVOLLE  FLUSSWELLEN

München - Die Mutter aller stehenden Wellen, der Eisbach. Die Isarwelle hat an guten Tagen ordentlich Druck und  zeichnet sich durch unterschiedliche Sections aus. Der Wasserdruck kann von Tag zu Tag variieren, dadurch solltest Du einen etwas flacheren Tailrocker und breitere Outline wählen.

 

weitere ähnliche Flusswellen:

The Riverwave - Österreich

Dauerwelle - Nürnberg

 

Das Flowrider ist unser Allround Riverboard und eine gute Wahl als every day Riverboard. Unser Piranha und die Forelle sind für deutlich fortgeschrittene Riversurfer und unser Landlocker ist für flache weniger kraftvolle Sommertage oder Surfer dudes und Dudets mit etwas mehr Körpergewicht.

surfganic surfboards wavepool hasewelle

SCHWACHE & FLACHE FLUSSWELLEN

surfganic surfboards wavepool hasewelle

Für schwache stehende Wellen benötigst Du andere Riverboards. Mehr Volumen, etwas breiteres Tail und eine flache Rockerlinie sollte der Shape haben. Durch das extra Volumen und Auflagefläche des Riverboards auf dem Wasser wird der geringere Druck kompensiert und du kannst die selbe Geschwindigkeit und Flow generieren wie auf Wellen mit mehr Wasserdruck.

 

stehende Wellen mit diesen Eigenschaften:

 

Bremgartenwelle 

Almkanal

Blackforestwave - Pforzheim

Floßlände - München

E2 - München

Isarwelle - Plattingen

Cunovo - Slowakei

Thun Welle - Schweiz

Surfwave Brandys - Tschechien

uvm.

 

Unser Landlocker ist hier die richtige Wahl für Einsteiger und unser Flowrider funktioniert perfekt, wenn Du ein fortgeschrittener Riversurfer bist.

Empfohlen für flache kraftlose Wellen

Empfohlen für kontrollierte Flusswellen

Welches Größe sollte mein Surfboard haben?